Folgt mir per Mail

Dienstag, 5. Februar 2013

CATRICE Mascara-Testberich von "Lashes to kill"

CATRICE: Lashes to kill


Ich durfte von Catrice die 3 Mascaras aus der Reihe "Lashes to kill" testen.

Es gibt hier drei Varianten:

1) Ultra Black (schwarz-rot)

2) false lash fibres (schwarz-gelb)

3) waterproof (scharz-blau)


1) Lashes to kill - Ultra Black:


Das Herstellerversprechen:

"Spektakulär: Die schwärzeste Volumenmascara, die wir jemals hatten. Schon die erste Tusch-Bewegung erzeugt unglaublich verdichtete und perfekt geformte Wimpern. Die Innovation: Eine Textur mit schwarzem Diamant-Puder und Carbon-Pigmenten, die den Wimpern sofortiges Volumen in tiefem Schwarz verleiht. Für einen atemberaubend intensiven Blick."


Mein Testurteil:

ICH LIEBE IHN ... kurz und bündig. Das Bürsten sieht aus, wie ein "90er-Jahre Bürstchen" und ist eigentlich nicht aufregend, aber es macht ein tolles Volumen. Da ich Mischhaut habe, habe ich auch manchmal mit dem Mascara ein Problem, da er oft nach ein paar Stunden schon auf die Haut abfärbt, aber das tut dieser Mascara hier bei mir eindeutig nicht. Dieses Black Diamond Puder macht die scharze Farbe irgendwie besonders. Es glitzert nichts oder so, aber es ist ein wunderschönes Tiefschwarz. Er verklebt auch die Wimpern nicht und macht ein total schönes Finish ohne zu verklumpen. Ich habe mir diese Wimperntusche schon öfters nachgekauft. Dieses Mal, durfte ich ihn von Catrice testen - herzlichen DANK an CATRICE dafür!
Meine lieben Leser, ich kann euch die Mascara nur ans Herz legen!!!
Kostenpunkt: € 3,99 für 10 ml
Wie ihr am Ende meines Berichtes erfahren werdet, kombiniere ich nun den Mascara mit einem anderen von Catrice und die Wimpern werden noch länger und schöner ... also durchhalten :-)


2) Lashes to kill - WATERPROOF:



Herstellerversprechen:

"Eine für alles: Die Verführerin unter den Mascaras - jetzt auch in der wasserfesten Variante. Schon die erste Tusch-Bewegung erzeugt verdichtete und perfekt geformte Wimpern. Für ein atemberaubendes Volumen, sensationelle Länge und einzigartigen Schwung."

Mein Testurteil:

Das Bürstchen ist wie das des o.a. ULTRA BLACK.
Ich mag nur die Konsistenz nicht so sehr und ich habe das Gefühl, dass meine Wimpern total hart werden und etwas unnatürlich wirken, zudem ist er nicht 100 % waterproof.
Das Volumen ist sehr gut und er verklumpt auch nicht! Aber an einen Mascara der sich WATERPROOF nennt, habe ich einfach höhere Anforderungen bezüglich Tragedauer.
Aber ich mag generell die wasserfesten Wimperntuschen nicht so gerne. Aber er ist ok und ist einfach vielleicht nur nicht mein Fall.
Preis-Leistungsverhältnis ist dennoch TOP, denn ihr bekommt 10 ml für € 3,99.


3) Lashes to kill - FALSE LASH FIBRES



Herstellerversprechen:

"ATTENTION LADIES, KILLER LASHES
Hier kommt der Wow-Faktor: die erfolgreiche Lashes to Kill Mascara-Linie garantiert jetzt on top den Falsche-Wimpern Effekt. Durch die spezielle Formulierung schmiegen sich die verlängernden und volumenbringenden feinsten Nylonfasern direkt an die Wimpern und versiegeln sie. Ein ultra-voluminöses Wimpernstyling – ganz schön gefährlich..."
Mein Testurteil:
Im Moment ist das der neueste Trend - Wimpernverlängerung durch Nylon-/oder Seidefasern. Sehr viele YouTuber stehen dem sehr kritisch gegenüber, weil die Fasern oft etwas klumpen. Ich selbst habe eine Mascara von P2 und ich mag sie sehr, weil sie nicht abfärbt, aber es ist öfters schwierig aufzutragen, ohne dass sie etwas klumpt. Aber diese hier gefällt mir total gut und der Effekt ist gut erkennbar.
Preis: € 3,99/10 ml
Ich hätte mir zwar noch etwas mehr "false lash-Effect" gewünscht, aber wenn man nach einmaligem Auftrag mit der ULTRA BLACK Mascara drüber geht, dann ist es wirklich ein WOW-Effekt. Ich kann wirklich jeder Frau empfehlen, eine Schicht "false lash" als Grundierung und eine Schicht "Ultra Black" aufzutragen, dann ist der Effekt extrem schön. Mich haben schon wirklich viele Leute auf meine Wimpern angesprochen. Es wirkt auch nicht künstlich .. ich mag diese zwei Mascaras total gerne und werde auch die nächste Zeit dabei bleiben ... denn ihr wisst ja, dass ich immer auf der Suche nach neuem bin ... um euch zu berichten zu können :-)
Alles Liebe - auf Bald!

1 Kommentar:

  1. Hey :) Ich habe dich für den 'Best Blog Award' nominiert! ♥ Schau doch auf meinen Blog vorbei, damit du weißt wie es weiter geht! ;)

    http://beauty-is-my-passion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen