Folgt mir per Mail

Sonntag, 23. Juni 2013

Meine Favouriten im Mai/Juni 2013

Hallo meine Lieben,

im Mai/Juni habe ich vieles aufgebraucht und vieles neues entdeckt. Hier meine Favouriten in dieser Zeit:


  • Real Techniques Foundationbrush
  • Bodysoul Rougepinsel
  • Essence "Sun Club Bronzer" 02 sunny
  • Artdeco "Bronzing Glow Blusher" (LE 2012)
  • Manhatten "Soft mat loose powder" - 2 Beige
  • Vichy Thermalwasser
  • Dior Diorskin Nude "BB Creme" - 003 Medium
  • Garnier Hautklar Aktiv "Anti-Pickel Roll on" - hell
  • Bebe More - "Beautiful Eyes" Augencreme
  • Artdeco "Make up Base with Anti-Aging Effect"
  • Maybelline "Master Precise - Liquid Eyeliner" schwarz
  • Maybelline "The Rocket" Mascara schwarz
  • MAC "Paint Pot" - Bare Study (Lidschatten)
  • Astor "Soft Sensation Lipcolor Butter" - 002 Loved up
  • L'Oreal Paris "Caresse" Lippenstift - 301 Dating Coral
  • Florena "Mattierendes Gesichtswasser"
  • Vichy Normaderm "Total Mat" Gesichtspflege
Nun zu den einzelnen Rubriken.

1) Foundation Routine:


Da ich die Artdeco "Make-up Base" aufbrauchen möchte, habe ich sie täglich nach der Gesichtspflege verwendet (obwohl das ja eigentlich schon in der Dior BB Creme enthalten ist), aber da es wirklich soo heiß war (bis zu 36 Grad) hat diese Make-up Base ihren Zweck erfüllt. Ich mag sie recht gerne, aber ich werde sie mir jetzt dann nicht nachkaufen, da die Dior Diorskin Nude ja einen Primer enthalten hat.
Dann habe ich recht gerne meine Augenringe und meine Unreinheiten mit dem Garnier Anti-Pickel Roll on abgedeckt und das war sooo erfrischend. Dieser Roll-on ist kühlend und auch wenn er nicht für die Augenpartie gedacht ist, aber es tut sooo gut und man glaubt gar nicht, wie stark die Mineralpigmente in diesem Roll on abdecken. Ich bin restlos begeistert. Ich habe mir den um -50 % beim DM gekauft (hat dann nur mehr ca. € 3,80 gekostet - ich hoffe, er wird nicht aus dem Sortiment genommen!). Dieses Produkt habe ich dann mit meinem Real Techniques Pinsel schön verteilt. Funktionierte super!
Jetzt aber zu meiner heiß geliebten BB Cream von Dior: ich bin wirklich sprachlos - ich hatte noch nie so einen tollen Teint - ich habe wirklich schon viele Foundations getestet - aber diese BB Creme ist DER HAMMER! Das Hautbild wird zart und ebenmäßig. Die BB Creme ist fast schon wie eine Foundation (zumindest von der Haltbarkeit). Sie ist zwar sehr teuer (Douglas € 42,95) - aber man braucht nicht viel. Vorne hat sie einem Pumpspender und mit 1 Pump kann ich mein Gesicht schön damit eincremen. Manchmal mach ich das mit den Händen - aber meistens mit dem Pinsel von Real Techniques. Ich kann nur jedem Mischhäutchen empfehlen, diese BB Creme von Dior zu testen.

Ich habe die BB Creme meistens ein bißchen einziehen lassen und dann mit dem Manhatten Soft mat loose Powder fixiert und das hat wirklich noch den Rest zur markellosen Haut gegeben.
Es hielt wirklich den ganzen Tag - sogar unter extrem starker Hitze!!! Perfekt!!!

2) Konturieren

Ich habe früher nie konturiert, aber seit dem ich mich ein bißchen damit beschäftige habe ich einen großen Gefallen dran gefunden. Ich habe da zwei Lieblinge entdeckt - welche ich schon über Monate nutze:


Mein absoluter Liebling ist der Artdeco "bronzing glow blusher". Dieser kam in der LE vorigen Sommer kurz ins Sortiment und ich habe damals schon immer damit geliebäugelt ... aber ihn mir nie gekauft. So kam es, dass ich ihn mir im Winter über ebay kaufte. Er hat einen leichten Goldschimmer drinnen (lt. Hersteller: dreifarbiger Blusher mit goldenem Schimmer für einen strahlenden Teint). Ich liiiiiebe dieses Bronzing Blush. Eigentlich nehme ich ihn oft einfach als all in one Produkt und nehme kein Bronzing Powder. Hier zahlt sich der Preis aus - das Blush kostet nämlich knapp € 19,- bei Müller und ich habe mir aus der heurigen LE gleich noch eins geholt (das ist sehr ähnlich, hat aber mehr braun-korall Anteil und weniger pink-Anteil). Dieser wird aber erst rausgeholt, wenn dieser hier leer ist. Aber wie ihr hier sehen könnt, ist das Produkt sehr ergiebig!
Der Essence "Sun Club Bronzer für darker Skin" ist matt und sehr schön zum konturieren. Er könnte etwas besser pigmentiert sein, aber auch sonst ist er toll! Dem gibt es im Standard-Sortiment für € 3,95 und somit kann man nicht meckern.
Von Müller habe ich mir den Rouge Pinsel um € 3,99 geholt und ich bin begeistert. Body&Soul ist eine Eigenmarke von Müller und wirklich top. Der Pinsel ist fest gebunden, aber dennoch total weich. Ich mag ihn total und werde mir noch einen Lidschattenpinsel holen.

3) Augenprodukte


Ja, ich habe mir ein MAC Produkt gegönnt, weil es bei Douglas -15% gab und da musste ein Paint Pot (Cremelidschatten) in der Farbe "bare study" - 5 g kosten regulär € 19,-.
Und es war die Investition wirklich wert - egal ob als Base oder dann noch mit einem dunklem Puderliedschatten verblendet - er ist wunderschön. Es ist so ein champagner-gold-rose Ton *grins* meine Farbgezeichnungen sind klasse - oder!? *grins*
Mein Lieblingseyeliner "Master Precise" von Maybelline in Schwarz (tolle Deckkraft) kostet zwischen 8-9 €.
Meine rocket Mascara habe ich mir im März gekauft und sie geht langsam dem Ende zu (kostet € 10,79) - ich werde mir die neue Mascara von Max Factor mit dem tollen Bürstchen von Amazon bestellen (kostet dort ca. 7 €). Die möchte ich als nächstes ausprobieren - aber die Rocket werden ich mir sicher irgendwann mal wieder kaufen!

4) Gesichtspflege


Das Florena "mattierende Gesichtswasser" mag ich sehr gerne, weil es mild ist und trotzdem porentief reinigt. Es ist ca. noch 1/3 vorhanden und hat knapp € 5,- beim DM gekostet.
Das Normaderm "Total Mat" von Vichy habe ich mir eigentlich vorigen Sommer gekauft, als es so heiß war und ich total verzweifelt und schnell eine neue Tagescreme brauchte. Es hat ca. € 13,- in der Apotheke gekostet. Über den Winter war es mir dann zu wenig und seit Mai habe ich es wieder hervorgekramt und jetzt geht es zur neige ... da ich noch einige Cremen im Schrank habe werde ich es vorerst nicht nachkaufen - aber irgendwann bestimmt, denn ich mag es sehr gerne, weil es wirklich eine leichte, mattierende Pflege ist!
Die Augencreme von Bebe - ich kann sie euch noch nicht empfehlen, weil ich mir nicht ganz sicher bin, denn ich habe manchmal den Eindruck, dass sie wenig pflegt -aber ich habe sie jetzt als es so heiß war sehr gerne genommen, weil sie nicht fettet. Kostet ca. € 5,95 bei DM!
Vichy Thermalwasser: was soll ich dazu sagen, ich mag es einfach. Für zwischendurch die optimale Pflege - wenn es wieder so heiß wird im Sommer, werde ich es mal probieren, nur das Thermalwasser ins Gesicht zu sprühen anstatt der Gesichtspflege - ich habe gehört, das das für Mischhaut sehr gut sein soll!!!

Ihr seht ich habe viele Produkte diesen Monat lieb gewonnen, aber ich werde einige nicht nachkaufen, weil ich wirklich mal alles aufbrauchen möchte, was ich habe. Ich möchte nicht nachrechnen welche Werte bei mir im Kasten warten, aufgebraucht zu werden und nicht zu vergammeln *grins*. Somit habe ich mir ab heute ein Kaufverbot für Kosmetika und Pflege/Reinigung auferlegt. Wie geht es euch damit? Könnt ihr euch immer zurückhalten und nur das kaufen was ihr wirklich braucht!? ...

Alles Liebe,
eure tiggerlilly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen